In Heimathäusern schlummern spannende Geschichten - Schatzsuche 2021

Freitag, 30.07.2021

WN-Bericht

Heimathäuser stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt der Schatzsuche im Kreis Warendorf, denn sie haben auch in unserer schnelllebigen Zeit nichts an ihrer Bedeutung verloren. Heimathäuser sind gesellschaftlicher Mittelpunkt in den Kommunen, dienen dem Erhalt von Kulturgut, das sonst verloren gehen würde, und wirken so dem Vergessen entgegen. Zudem sind die Gebäude oft selbst von historischer Bedeutung für die Kommunen.
Es warten viele interessante Heimathäuser in den 13 Städten und Gemeinden unseres Kreises darauf entdeckt zu werden. Wie immer sind diese “Schätze” gut mit dem Fahrrad zu erreichen. So lassen sich schöne Radtouren durch den Kreis Warendorf mit dem Sommerquiz verbinden.
Wer mitmachen möchte, muss in allen 13 Städten und Gemeinden die Aufgaben lösen, die in den kommenden Wochen nach und nach in den Zeitungen veröffentlicht werden. Heimathaus in Ostbevern – “Eheschließungen möglich”
Das Heimathaus Ostbevern befindet sich am Lienener Damm 28a. Das um 1790 erbaute und unter Denkmalschutz stehende Fachwerkhaus ist das Geburtshaus von Dr. Johannes Poggenburg, ehemaliger Bischof von Münster, der hier als achtes von neun Kindern geboren wurde. Das Gebäude wurde dem Heimatverein Ostbevern 1995 zur Errichtung eines Heimathauses überlassen. Dieser hat das Haus in den vergangenen Jahren restauriert und zeigt dort eine Sammlung handwerklichen und bäuerlichen Brauchtums. Zudem finden dort regelmäßig Sonderausstellungen und besondere Veranstaltungen statt. Im Heimathaus Ostbevern sind auch Eheschließungen möglich. Normalerweise ist das Heimathaus von April bis Dezember am ersten Sonntag im Monat geöffnet. Für Vereine oder Schulen sowie auch für private Gruppen werden nach Absprache Führungen angeboten. Die Öffnungszeiten werden momentan dem Pandemiegeschehen angepasst. Vor einem Besuch des Heimathauses können sich Interessierte über die Öffnungszeiten unter www.heimatvereinostbevern.de informieren.
Frage:Neben der Eingangstür des Heimathauses ist eine Bronzeplakette angebracht, die auf die Teilnahme an der Ostbeverner Veranstaltung “Über die Mauer geschaut” hinweist. In welchem Jahr war das Heimathaus Ostbevern Teil dieser Veranstaltung? Die richtige Anwort ist unter “Ostbevern” in den Coupon einzutragen.