HEIMATVEREIN
OSTBEVERN e.V.
Darstellung beeinflussen
Schriftgröße: [ kleiner ] . [ normal ] . [ größer ] .
  
Alte Krankenhaus im Jahre 1961
Das Fachwerkhaus zierte im Jahre 1961 die Bahnhofstraße und war im Volksmund als "altes Krankenhaus" bekannt. Bild: Aloys Pohlmann
Hauptnavigation Startseite. Heimatverein. Geschichte Ostbeverns. Bildergalerien. Termine. Presseberichte. Archiv. Login.
Seiteninhalt

Aktuelles

Musikalischer Plattdeutscher Abend, Mittwoch, 02. November 2016

Pattdeutscher Abend mit Plattdeutschem Blues, Nov. 2016 Auf die begrüßenden Worte "Guoden Aobend leiwe Lüe" aus dem Mund von Hermann Kövener hatten viele Ostbeverner Monate warten müssen. Am Mittwoch war es wieder soweit: Mit dem Beginn der Wintersaison fand der erste Plattdeutsche Abend im Heimathaus statt. Musik und Einlagen musikalischer art sorgten für einen vielseitigen Auftakt. Mit "dütt un datt up Platt" und "ganz vull Plaiseer" versprach Kövener einen unterhaltsamen Abend ganz im Sinne der hiesigen Mundart. Die Biäwersänger legten mit gesanglichen Beiträgen vor. Mitsingen war nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Dirigent Roland Rösing gab den Besuchern den Takt vor.
Um sich dem herbstlichen Wetter und dem November widmen zu können, hatten Hermann Kövener, Gertrud Mußmann, Anni Preckel, Heiner Eikelmann und Heinrich Reckermann vorab wieder in plattdeutscher Lektüre geschmökert. In den Werken von Rainer Schepper, Dieter Harhues, Augustin Wibbelt und Otto Pötter wurden sie fündig und ließen nun ihre Zuhörer an den Gedichten und Kurzgeschichten teilhaben.
Das Team aus der Küche hatte es in der Hand, dass neben dem kulturellen auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam. Zeigte sich der erste Teil des Abends eher besinnlich und gedankenschwer, gewann anschließend der Humor die Oberhand. Mit dem Song "Bernd up sien Fendt" der Gruppe "Pattu", begleitet von Werner Kövener auf Gitarre und Mundharmonika, zog ein Brise plattdeutschen Blues durch die Gemäuer.
Zum nächsten Plattdeutschen Abend wird am 07. Dezember eingeladen. Doch bereits am 27. November geht es beim Heimatverein mit dem Spekulatiusbacken und offenen Adventsingen weiter.

« zurück zur Startseite


 


  nach oben  
 
Öffentliches Lesezeichen bei Mr. Wong Öffentliches Lesezeichen bei Linksilo Öffentliches Lesezeichen bei Icio Öffentliches Lesezeichen bei Oneview Öffentliches Lesezeichen bei Linkarena Öffentliches Lesezeichen bei Del.icio.us Öffentliches Lesezeichen bei Seekxl Öffentliches Lesezeichen bei Newskick Öffentliches Lesezeichen bei Technorati Öffentliches Lesezeichen bei Yigg Öffentliches Lesezeichen bei Digg Öffentliches Lesezeichen bei Google Öffentliches Lesezeichen bei Reddit Öffentliches Lesezeichen bei Simpy Öffentliches Lesezeichen bei Diigo Öffentliches Lesezeichen bei Furl Öffentliches Lesezeichen bei Yahoo Öffentliches Lesezeichen bei Spurl Öffentliches Lesezeichen bei Netscape Öffentliches Lesezeichen bei Blinklist Öffentliches Lesezeichen bei Blogmarks