HEIMATVEREIN
OSTBEVERN e.V.
Darstellung beeinflussen
Schriftgröße: [ kleiner ] . [ normal ] . [ größer ] .
  
Innenansicht der katholische Pfarrkirche
Innenansicht der katholischen Pfarrkirche vor dem Umbau während einer Trauung.
Bild: Heinz Lüning
Hauptnavigation Startseite. Heimatverein. Geschichte Ostbeverns. Bildergalerien. Termine. Presseberichte. Archiv. Login.
Seiteninhalt

Archiv-Berichte

Plattdeutscher Abend, 12.03.2014 - Frühlingsgefühle

PLattdeutscher Abend März 2014 Gemeinsam wurde begleitet von Werner Kövener auf dem Akkordeon das Plattdeutsche Lied von Hans Demming „Alle Vüegel sind dr wier“ gesungen. Vom gleichen Autor war auch das Stück „Wenn ich Prinz Karneval in Münster wäre“, bei dem Hermann Kövener alle, die zu dünnen Kaffee kochen, die beim Büroschlaf schnarchen und so weiter nicht mehr mitmachen ließ, so dass am Ende nur du und ich übrig blieben. Sein weiterer Beitrag von Sankt Gertrudis gab einen Ausblick auf die Entwicklung im Frühjahr. Heiner Eikelmann hatte auch ein Frühjahrstück von Hans Demming parat, hier ging es um Blumen, Gartenarbeit und „den halben März“. Wie ein Gastwirt im Münsterland erkennt, dass ein Ehepaar – ohne Eheringe – doch wohl verheiratet ist, dazu brauchte er nur die Fischplatte servieren, erklärte Heiner Eikelmann auch noch. Die Beiträge von Heinrich Reckermann über die erste Flugreise eines Kaufmanns, dem die Ehefrau vorschlägt, langsam und nicht zu hoch zu fliegen, über die Erstklässler, die sofort alles wissen wollten und über Beichte und Ehebruch sorgten für Heiterkeit. Hildegard Wegmann beschrieb in ihrem Beitrag das Wirtshaus Waldeslust, ein düsteres Gebäude, bei dem sich die Balken wegen der Lügen der Jäger schon stark verbogen haben. Sie wusste auch, dass die Apostel, die in viele Länder reisten, letztendlich mit dem Münsterländer Platt überall verstanden wurden. Hermann Kövener informierte über den Öhm Wilm Quakenbusch, was ist ein Öhm, woher kommt der Begriff und wieso gibt es davon heute so wenige? Der beschriebene Öhm hatte es faustdick hinter den Ohren, seine Kapriolen, Streiche und sein Trinkverhalten brachten die Hausfrau zur Verzweiflung. Ob ein Blatt Papier auf dem Tisch beim Auswechseln einer Lampe den Helfer näher ans Objekt bringt, Heiner Eikelmann wusste das genau. Dann sinnierte Heinrich Reckermann über Wetterregeln, permanenten Regen und Gewitter, wenn Papa betrunken ist, aber auch über Schrotkuren. Bei der „Mügge Fine“ durften alle mitsingen und in der Pause gab es angeregte Gespräche.
In der zweiten Hälfte wurde ebenfalls Unterhaltsames geboten, Rechnen beim Eieressen, Geschenke für Arme und Hals, Matrosen nach langer Fahrt und unverhoffter Nachwuchs, Ehepaare mit unterschiedlichen Konfessionen, schwitzende Heilige, biblische Geschichten, da gab es mehrfach Gelächter und Applaus. Vor dem abschließenden Westfalenlied bedankte sich Alfred Stiller für den Heimatverein mit Präsenten bei den Vortragenden und auch bei Thea Rotthowe, die wieder einmal gebacken hatte. Er berichtete, dass die vergangene Saison wohl den stärksten Zuschauerzuspruch seit Jahren hatte und wies auf das Plattdeutsche Theaterstück der Laienspielschar sowie die Ausstellungseröffnung im Heimathaus „Textil – Spinnen und Weben“ am Sonntag, 23.03.2014, 14:00 Uhr hin. Damit war wieder einmal ein unterhaltsamer Abend zu Ende.


« zurück zum Presse- und Bericht-Archiv


 


  nach oben  
 
Öffentliches Lesezeichen bei Mr. Wong Öffentliches Lesezeichen bei Linksilo Öffentliches Lesezeichen bei Icio Öffentliches Lesezeichen bei Oneview Öffentliches Lesezeichen bei Linkarena Öffentliches Lesezeichen bei Del.icio.us Öffentliches Lesezeichen bei Seekxl Öffentliches Lesezeichen bei Newskick Öffentliches Lesezeichen bei Technorati Öffentliches Lesezeichen bei Yigg Öffentliches Lesezeichen bei Digg Öffentliches Lesezeichen bei Google Öffentliches Lesezeichen bei Reddit Öffentliches Lesezeichen bei Simpy Öffentliches Lesezeichen bei Diigo Öffentliches Lesezeichen bei Furl Öffentliches Lesezeichen bei Yahoo Öffentliches Lesezeichen bei Spurl Öffentliches Lesezeichen bei Netscape Öffentliches Lesezeichen bei Blinklist Öffentliches Lesezeichen bei Blogmarks