HEIMATVEREIN
OSTBEVERN e.V.
Darstellung beeinflussen
Schriftgröße: [ kleiner ] . [ normal ] . [ größer ] .
  
Innenansicht der katholische Pfarrkirche
Innenansicht der katholischen Pfarrkirche vor dem Umbau während einer Trauung.
Bild: Heinz Lüning
Hauptnavigation Startseite. Heimatverein. Geschichte Ostbeverns. Bildergalerien. Termine. Presseberichte. Archiv. Login.
Seiteninhalt

Archiv-Berichte

Brücke zwischen Gegenwart und Historie

Ambrosius Grundschule Viertklässler im Heimathaus März 2013 Das Dorfjubiläum zieht Kreise, auch die die Grundschüler der Ambrosius Schule beschäftigen sich mit der Geschichte. Am Montag machten sich die Klassen 4 c, Klassenlehrerin Frau Puffert und die 4 d, Klassenlehrerin Frau Große Holling auf den Weg zum Heimathaus. Die zwei Führungen über mehr als eine Stunde warfen viele Fragen auf, die Schülerinnen und Schüler waren voll bei der Sache und löcherten Alfred Stiller, der die vielen Exponate im Haus zeigte mit unzähligen Fragen. Was sind das für Kopfbedeckungen, sind die Hörner des Auerochsen auch wirklich echt, wieso sind die hölzernen Wasserleitungen von Haus Bevern nicht verfault? Auch bei der Vorstellung der handwerklichen Gegenstände aus Schuster-, Tischler-, Schmiede- und Schneiderwerkstatt wollten die Mädchen und Jungen manches ganz genau wissen. Weshalb war vor einhundert Jahren ein Hochzeitskleid schwarz? Warum stehen auf dem Regal in der Tischlerwerkstatt Steinhäger Flaschen? Manchmal war es auch für Marianne Pottebaum und Alfred Stiller interessant, hierauf Antworten parat zu haben; die Fragestellung der Jugendlichen entsprach nicht derer von Erwachsenen. Ein kleiner Blick in die am Wochenende eröffnete Ausstellung „925 Jahre Ostbevern“ beendete dann den Rundgang. Schüler beider Klassen bedankten sich für die Führung mit einem kleinen Präsent. Nach einer ganz kurzen Einführung in die plattdeutsche Sprache verabschiedete man sich stilgerecht mit „Guod goahn“ worauf die Kinder alle zusammen „Auck so“ antworteten.
Die Klassen 4a, Frau Vogelsang und 4 b, Frau Große Hovest, der Ambrosius Grundschule haben sich auch schon für Führungen angemeldet, die am ersten Schultag nach den Osterferien stattfinden.



« zurück zum Presse- und Bericht-Archiv


 


  nach oben  
 
Öffentliches Lesezeichen bei Mr. Wong Öffentliches Lesezeichen bei Linksilo Öffentliches Lesezeichen bei Icio Öffentliches Lesezeichen bei Oneview Öffentliches Lesezeichen bei Linkarena Öffentliches Lesezeichen bei Del.icio.us Öffentliches Lesezeichen bei Seekxl Öffentliches Lesezeichen bei Newskick Öffentliches Lesezeichen bei Technorati Öffentliches Lesezeichen bei Yigg Öffentliches Lesezeichen bei Digg Öffentliches Lesezeichen bei Google Öffentliches Lesezeichen bei Reddit Öffentliches Lesezeichen bei Simpy Öffentliches Lesezeichen bei Diigo Öffentliches Lesezeichen bei Furl Öffentliches Lesezeichen bei Yahoo Öffentliches Lesezeichen bei Spurl Öffentliches Lesezeichen bei Netscape Öffentliches Lesezeichen bei Blinklist Öffentliches Lesezeichen bei Blogmarks