HEIMATVEREIN
OSTBEVERN e.V.
Darstellung beeinflussen
Schriftgröße: [ kleiner ] . [ normal ] . [ größer ] .
  
Innenansicht der katholische Pfarrkirche
Innenansicht der katholischen Pfarrkirche vor dem Umbau während einer Trauung.
Bild: Heinz Lüning
Hauptnavigation Startseite. Heimatverein. Geschichte Ostbeverns. Bildergalerien. Termine. Presseberichte. Archiv. Login.
Seiteninhalt

Archiv-Berichte

Gestickte Sprüche für die Küche

-fro- Ostbevern. Noch an den kommenden beiden Sonntagen (7. und 14. Dezember) zeigt der Heimatverein eine Ausstellung mit gestickten Wand- und Küchentüchern. Etwa 20 Exponate hat die Warendorferin Gisela Neumann zur Verfügung gestellt. Sie sind zu den üblichen Öffnungszeiten von 14.30 bis 17 Uhr im Heimathaus zu sehen.

Gestickte Sinn- und Küchensprüche waren in früheren Jahrzehnten ein weit verbreiteter Bestandteil der Handarbeit. Sie gehörte seit dem 19. Jahrhundert zur Mädchenerziehung. Im Jahre 1872 wurde in Preußen das Unterrichtsfach Handarbeit für Mädchen Pflicht. Ideale wie Häuslichkeit, Fleiß, Ordnung und Sparsamkeit sollten dabei vermittelt werden.

Westfälische Nachrichten 06.12.2003

« zurück zum Presse- und Bericht-Archiv


 


  nach oben  
 
Öffentliches Lesezeichen bei Mr. Wong Öffentliches Lesezeichen bei Linksilo Öffentliches Lesezeichen bei Icio Öffentliches Lesezeichen bei Oneview Öffentliches Lesezeichen bei Linkarena Öffentliches Lesezeichen bei Del.icio.us Öffentliches Lesezeichen bei Seekxl Öffentliches Lesezeichen bei Newskick Öffentliches Lesezeichen bei Technorati Öffentliches Lesezeichen bei Yigg Öffentliches Lesezeichen bei Digg Öffentliches Lesezeichen bei Google Öffentliches Lesezeichen bei Reddit Öffentliches Lesezeichen bei Simpy Öffentliches Lesezeichen bei Diigo Öffentliches Lesezeichen bei Furl Öffentliches Lesezeichen bei Yahoo Öffentliches Lesezeichen bei Spurl Öffentliches Lesezeichen bei Netscape Öffentliches Lesezeichen bei Blinklist Öffentliches Lesezeichen bei Blogmarks