HEIMATVEREIN
OSTBEVERN e.V.
Darstellung beeinflussen
Schriftgröße: [ kleiner ] . [ normal ] . [ größer ] .
  
Innenansicht der katholische Pfarrkirche
Innenansicht der katholischen Pfarrkirche vor dem Umbau während einer Trauung.
Bild: Heinz Lüning
Hauptnavigation Startseite. Heimatverein. Geschichte Ostbeverns. Bildergalerien. Termine. Presseberichte. Archiv. Login.
Seiteninhalt

Archiv-Berichte

Plattdeutsche Winterimpressionen und westfälischer Karneval 03.02.2010

Plattdeutsche Winterimpressionen und westfälischer Karneval 03.02.2010 Gefrorener Schnee und Glatteis auf den Straßen. Es war gar nicht so einfach, zum Heimathaus zu kommen, trotzdem hatten es 45 Teilnehmer am Mittwoch irgendwie geschafft. Drinnen war es wieder einmal gemütlich, Luftschlangen und Dekorationen auf den Tischen, Plätzchen- und Glühweinduft füllten den Tennenraum. Nach einem gemeinsam gesungenen plattdeutschen Lied, mit Gitarrenbegleitung von Werner Kövener, trug Anni Preckel ein Stück zum Lichtmesstag vor, in dem Schneeglöckchen und Knospen an den Bäumen schon auf das Frühjahr gespannt machten. Rustikaler ging es bei der Geschichte von Heinrich Reckermann zu, die er aus Elte bei Rheine erzählte. Das Gedicht über das Gelübde einer Wallfahrt nach Telgte, von Hermann Kövener vorgetragen, zeigte, dass es einfacher ist, mit gekochten Erbsen in den Schuhen zu laufen. Ein Kirchturmbau vor 70 Jahren, mit vielen Hindernissen, dem Besuch des Bischofs und einem Kirchturm aus einem alten Gittermast des Elektrizitätswerks, das war die lustige Geschichte, die Hildegard Wegmann erzählte. Deftig, wie gewohnt, berichtete Heinrich Reckermann über den Dorfpastor von Schöppingen und dann vom Spielmann Schnieder, der gemeinsam mit dem Amtmann des Ortes auf der „Säuferliste“ stand. Hildegard Wegmann und Hermann Kövener, beide auch von der Laienspielschar bekannt, spielten, unterstützt von Werner Kövener, eine witzige Episode, die von einem Ehemann, dessen langjährigem Freund und der mondsüchtigen Ehefrau erzählte. Auch dafür gab es, wie zuvor bei den anderen Auftritten, lang anhaltenden Applaus. Nach der Pause gingen Anni Preckel, Johanna Hugenroth und Hermann Kövener auf die Reise zum „Waterdoktor", ein Sketsch, der sehr professionell gespielt wurde. Spontan trug Marianne Krümpelmann, aus dem Publikum, auch ein paar lustige Episoden vor. Hula-Hoop Reifen, ein Fitnessgerät aus den 1950er Jahren, welches gegen die Folgen des Wirtschaftswunders, wie Buttercreme und gutem Essen, Wunder wirken sollte, kannte Hermann Kövener genau. Miststreuen mit Sprengstoffunterstützung, zugegebenermaßen hat sich das nicht durchgesetzt, Heinrich Reckermann hatte auch da wieder die Lacher auf seiner Seite. Aus dem Buch, der Gerichtsvollzieher und der „Düvel", berichtete Anni Preckel. Wenn Milch mit Wasser verdünnt wird, kann es vorkommen, dass die Nachbarn die Wasserpumpe, die beste Kuh des Hofes, mit Rüben verstopfen und dem Bauern ein Strafverfahren droht. Alle konnten wegen der schneereichen letzten Wochen sehr gut nachvollziehen, wie 30 Tage Schneefall mit täglichem Neuschnee, Stromausfall, Dacheinsturz, an den Nerven zehren. Hildegard Wegmann brachte bei der Erzählung, simultan aus der hochdeutschen Sprache in Platt übersetzt, die Zuhörer auch durch Gestik und Mimik gekonnt zum Schmunzeln. Zum Abschluss dann ein Ohrenschmaus, das von Hermann und Werner Kövener vorgetragene und dann bei Gitarrenbegleitung von allen mitgesungene Lied über die Sechstagefahrer, den Pängelanton und den Wartesaal, der sich so schön auf Karneval reimte. Es war ein rundum gelungener Abend, Zuhörer und Aktive, alle waren zufrieden und es ging wieder nach draußen in die Kälte. Der Vorstand des Heimatvereins weist schon auf den nächsten Plattdeutschen Abend am 03. März, wieder um 19.30 Uhr, hin. An diesem Termin wird der plattdeutsche Männerchor des Heimatvereins, die Biäwersänger, den Abend mit gestalten.





« zurück zum Presse- und Bericht-Archiv


 


  nach oben  
 
Öffentliches Lesezeichen bei Mr. Wong Öffentliches Lesezeichen bei Linksilo Öffentliches Lesezeichen bei Icio Öffentliches Lesezeichen bei Oneview Öffentliches Lesezeichen bei Linkarena Öffentliches Lesezeichen bei Del.icio.us Öffentliches Lesezeichen bei Seekxl Öffentliches Lesezeichen bei Newskick Öffentliches Lesezeichen bei Technorati Öffentliches Lesezeichen bei Yigg Öffentliches Lesezeichen bei Digg Öffentliches Lesezeichen bei Google Öffentliches Lesezeichen bei Reddit Öffentliches Lesezeichen bei Simpy Öffentliches Lesezeichen bei Diigo Öffentliches Lesezeichen bei Furl Öffentliches Lesezeichen bei Yahoo Öffentliches Lesezeichen bei Spurl Öffentliches Lesezeichen bei Netscape Öffentliches Lesezeichen bei Blinklist Öffentliches Lesezeichen bei Blogmarks