HEIMATVEREIN
OSTBEVERN e.V.
Darstellung beeinflussen
Schriftgröße: [ kleiner ] . [ normal ] . [ größer ] .
  
Innenansicht der katholische Pfarrkirche
Innenansicht der katholischen Pfarrkirche vor dem Umbau während einer Trauung.
Bild: Heinz Lüning
Hauptnavigation Startseite. Heimatverein. Geschichte Ostbeverns. Bildergalerien. Termine. Presseberichte. Archiv. Login.
Seiteninhalt

Archiv-Berichte

Heimatverein ist online

Bild und Bericht Merete Elias, Westfälische Nachrichten Telgte -eli- Ostbevern. Eine Bildergalerie, ein Pressearchiv der vergangenen Jahre, ein Veranstaltungskalender und Informationen über die Geschichte Ostbeverns: Das und mehr ist allen Interessierten auf der neuen Internetseite des Heimatvereins zugänglich.

„Unsere alte Homepage war erneuerungsbedürftig“, erklärt Bernhard Frye, der Vorsitzende des Heimatvereins. Darum kontaktierte er den Softwareentwickler Rainer Brettner.

„Beim ersten Treffen wurde klar, dass die Seite mehrere Aufgaben erfüllen muss“, beschreibt dieser das Konzept. Einerseits solle sie für Menschen, die weder den Heimatverein noch das Heimathaus kennen, als erste Orientierung dienen. Andererseits sollten aber auch die 450 Mitglieder des Vereins Presseberichte, Fotos und vor allem den Veranstaltungskalender einsehen können. Auch Menschen mit Sehschwächen sollten in der Lage sein, sich auf der Homepage zu informieren, sodass „eine barrierefreie Website“ gestaltet wurde. „Es ist uns wichtig, dass die Mitglieder sich auch ohne Softwarekenntnisse einloggen und die Seite selber gestalten können“, betont Bernhard Frye.

Die neue Seite hat nicht nur praktischen Nutzen, sie lädt auch zum Stöbern ein: „Zahlreiche alte Bilder von Ostbevern wurden neuen aus der Gegenwart gegenübergestellt, sodass man quasi eine Zeitreise unternehmen kann“, beschreibt Brettner ein Feature der Homepage. Eine weitere interessante Funktion beschäftigt sich mit Ostbevernern, die zwischen 1833 und 1899 nach Amerika ausgewandert sind. Man kann sie nach Namen, Jahreszahl oder auch nach Genehmigung suchen und so zum Beispiel herausfinden, wer 1865 illegal emigriert ist. Außerdem sind viele der Exponate des Museums online zu sehen.

Inzwischen ist die Homepage des Heimatvereins freigeschaltet, und es darf gestöbert werden.|www.heimatvereinostbevern.de

« zurück zum Presse- und Bericht-Archiv


 


  nach oben  
 
Öffentliches Lesezeichen bei Mr. Wong Öffentliches Lesezeichen bei Linksilo Öffentliches Lesezeichen bei Icio Öffentliches Lesezeichen bei Oneview Öffentliches Lesezeichen bei Linkarena Öffentliches Lesezeichen bei Del.icio.us Öffentliches Lesezeichen bei Seekxl Öffentliches Lesezeichen bei Newskick Öffentliches Lesezeichen bei Technorati Öffentliches Lesezeichen bei Yigg Öffentliches Lesezeichen bei Digg Öffentliches Lesezeichen bei Google Öffentliches Lesezeichen bei Reddit Öffentliches Lesezeichen bei Simpy Öffentliches Lesezeichen bei Diigo Öffentliches Lesezeichen bei Furl Öffentliches Lesezeichen bei Yahoo Öffentliches Lesezeichen bei Spurl Öffentliches Lesezeichen bei Netscape Öffentliches Lesezeichen bei Blinklist Öffentliches Lesezeichen bei Blogmarks